Fahrradbau Stolz seit 1984

News


Hidden from tablet_big
Hidden from mobile

Ein erfolgreicher Rahmenbaukurs

Weit über Hundert Kurs-Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben nun schon ihren Traumrahmen bei uns gebaut. Auch die Fünf von letzter Woche  haben die Herausforderung mit Bravour gemeistert. Es war zuerst ein angeregtes diskutieren über Ideen, Wünsche und Machbarkeiten. Dann kam die Phase der Planug, gefolgt  von Stunden der  emsigen Arbeit und am sechsten Tag der Moment der Wahrheit : Alle haben die von ihnen gesteckten Ziele erreicht. Fünf wirklich gelungene Rahmen wurden gebaut. Jetzt warten wir gespannt auf die fertigmontierten Traumräder und sehen einer gemütlichen Ausfahrt entgegen.

Alle fertig, oder alle fix und fertigStrenger Blick des Chef-LötersIhm hängt schon die Zunge rausLötkontrolle vor OrtDer letzte Schliff an der Auftragsgelöteten Naht

Ein weiteres Velo mit Pinion-Getriebe

Ein äusserst praktisches und wartungsarmes Alltags-Velo mit Pinion-Getriebe und sonst allem nötigen hat unseren Laden verlassen

Die geniale Anvil-LehreKontrolle der PassungDie Rohre perfekt eingepasstEine saubere SchweissnahtDie Pinion-Platte mit der PositionierungshilfeDas Rahmendreieck eingerichtetGeheftetNach dem Tig-SchweissenDie Brücke ist eingeschweisstDie Rocker-Ausfallende zum spannen des RiemensDen Hinterbau haben wir auftragsgelötetDer fertige Rahmen bereit zum BeschichtenAlles zusammengebautDas fertige Velo

Frohe Weihnachten

Liebe Kundinen und Kunden

 

Unser Laden bleibt vom 24.Dezember 2016 bis

und mit dem 2.Januar 2017 geschlossen.

Ab dem 3 Januar 2017 bedienen wir Sie gerne wieder.

 

Wir wünschen Euch frohe Festtage

und eine besinnliche Zeit

 

Röbi und das Team

Ein Titan-Crosser erfogreich im Einsatz

Diesen Sonntag war Martin erfolgreich am Cross in Mettmenstetten unterwegs. Mit Bravour fuhr er auf den 4.ten Rang und hat schon kurz nach der Zieleinfahrt wieder gelacht.

Ein Randonneur im Stil der von Rene Herse und Alex Singer

Seit einiger Zeit war in unserer Werkstatt ein Randonneur am entstehen. Im Auftrag eines Kunden haben wir ein Fahrrad im Stile der französischen Rahmenbauer aus der Mitte des letzten Jahrhundert's gebaut. Das Ziel war, ein fahrbares, in der Optik den Velo's von Alex Singer und Renè Herse nachempfundenes Traumstück zu bauen. Der Besitzer beabsichtigt, das Velo  im Alltag oder auch auf Touren zu gebrauchen. Die Komponenten hat er die meisten über das Internet als New Old Stock oder in kaum gebrauchten Zustand zusammengesucht und mit Teilen aus meinem Lager ergänzt (Ja, ich habe doch tatsächlich noch ungebrauchte 650B Felgen  und TA Ritzel aus den 80'iger Jahren an Lager).

Als Rohrsatz wurde ein 531 von Reynolds gewählt. Auch von diesem habe ich noch ca 60 Sätze Originalverpackt aus den 70'iger Jahren an Lager, gekauft von Fredy Rüegg.

 


Hidden from desktop
Hidden from mobile

Ein erfolgreicher Rahmenbaukurs

Weit über Hundert Kurs-Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben nun schon ihren Traumrahmen bei uns gebaut. Auch die Fünf von letzter Woche  haben die Herausforderung mit Bravour gemeistert. Es war zuerst ein angeregtes diskutieren über Ideen, Wünsche und Machbarkeiten. Dann kam die Phase der Planug, gefolgt  von Stunden der  emsigen Arbeit und am sechsten Tag der Moment der Wahrheit : Alle haben die von ihnen gesteckten Ziele erreicht. Fünf wirklich gelungene Rahmen wurden gebaut. Jetzt warten wir gespannt auf die fertigmontierten Traumräder und sehen einer gemütlichen Ausfahrt entgegen.

Alle fertig, oder alle fix und fertigStrenger Blick des Chef-LötersIhm hängt schon die Zunge rausLötkontrolle vor OrtDer letzte Schliff an der Auftragsgelöteten Naht

Ein weiteres Velo mit Pinion-Getriebe

Ein äusserst praktisches und wartungsarmes Alltags-Velo mit Pinion-Getriebe und sonst allem nötigen hat unseren Laden verlassen

Die geniale Anvil-LehreKontrolle der PassungDie Rohre perfekt eingepasstEine saubere SchweissnahtDie Pinion-Platte mit der PositionierungshilfeDas Rahmendreieck eingerichtetGeheftetNach dem Tig-SchweissenDie Brücke ist eingeschweisstDie Rocker-Ausfallende zum spannen des RiemensDen Hinterbau haben wir auftragsgelötetDer fertige Rahmen bereit zum BeschichtenAlles zusammengebautDas fertige Velo

Frohe Weihnachten

Liebe Kundinen und Kunden

 

Unser Laden bleibt vom 24.Dezember 2016 bis

und mit dem 2.Januar 2017 geschlossen.

Ab dem 3 Januar 2017 bedienen wir Sie gerne wieder.

 

Wir wünschen Euch frohe Festtage

und eine besinnliche Zeit

 

Röbi und das Team

Ein Titan-Crosser erfogreich im Einsatz

Diesen Sonntag war Martin erfolgreich am Cross in Mettmenstetten unterwegs. Mit Bravour fuhr er auf den 4.ten Rang und hat schon kurz nach der Zieleinfahrt wieder gelacht.

Ein Randonneur im Stil der von Rene Herse und Alex Singer

Seit einiger Zeit war in unserer Werkstatt ein Randonneur am entstehen. Im Auftrag eines Kunden haben wir ein Fahrrad im Stile der französischen Rahmenbauer aus der Mitte des letzten Jahrhundert's gebaut. Das Ziel war, ein fahrbares, in der Optik den Velo's von Alex Singer und Renè Herse nachempfundenes Traumstück zu bauen. Der Besitzer beabsichtigt, das Velo  im Alltag oder auch auf Touren zu gebrauchen. Die Komponenten hat er die meisten über das Internet als New Old Stock oder in kaum gebrauchten Zustand zusammengesucht und mit Teilen aus meinem Lager ergänzt (Ja, ich habe doch tatsächlich noch ungebrauchte 650B Felgen  und TA Ritzel aus den 80'iger Jahren an Lager).

Als Rohrsatz wurde ein 531 von Reynolds gewählt. Auch von diesem habe ich noch ca 60 Sätze Originalverpackt aus den 70'iger Jahren an Lager, gekauft von Fredy Rüegg.

 


Hidden from tablet_big
Hidden from desktop

Ein erfolgreicher Rahmenbaukurs

Weit über Hundert Kurs-Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben nun schon ihren Traumrahmen bei uns gebaut. Auch die Fünf von letzter Woche  haben die Herausforderung mit Bravour gemeistert. Es war zuerst ein angeregtes diskutieren über Ideen, Wünsche und Machbarkeiten. Dann kam die Phase der Planug, gefolgt  von Stunden der  emsigen Arbeit und am sechsten Tag der Moment der Wahrheit : Alle haben die von ihnen gesteckten Ziele erreicht. Fünf wirklich gelungene Rahmen wurden gebaut. Jetzt warten wir gespannt auf die fertigmontierten Traumräder und sehen einer gemütlichen Ausfahrt entgegen.

Alle fertig, oder alle fix und fertigStrenger Blick des Chef-LötersIhm hängt schon die Zunge rausLötkontrolle vor OrtDer letzte Schliff an der Auftragsgelöteten Naht

Ein weiteres Velo mit Pinion-Getriebe

Ein äusserst praktisches und wartungsarmes Alltags-Velo mit Pinion-Getriebe und sonst allem nötigen hat unseren Laden verlassen

Die geniale Anvil-LehreKontrolle der PassungDie Rohre perfekt eingepasstEine saubere SchweissnahtDie Pinion-Platte mit der PositionierungshilfeDas Rahmendreieck eingerichtetGeheftetNach dem Tig-SchweissenDie Brücke ist eingeschweisstDie Rocker-Ausfallende zum spannen des RiemensDen Hinterbau haben wir auftragsgelötetDer fertige Rahmen bereit zum BeschichtenAlles zusammengebautDas fertige Velo

Frohe Weihnachten

Liebe Kundinen und Kunden

 

Unser Laden bleibt vom 24.Dezember 2016 bis

und mit dem 2.Januar 2017 geschlossen.

Ab dem 3 Januar 2017 bedienen wir Sie gerne wieder.

 

Wir wünschen Euch frohe Festtage

und eine besinnliche Zeit

 

Röbi und das Team

Ein Titan-Crosser erfogreich im Einsatz

Diesen Sonntag war Martin erfolgreich am Cross in Mettmenstetten unterwegs. Mit Bravour fuhr er auf den 4.ten Rang und hat schon kurz nach der Zieleinfahrt wieder gelacht.

Ein Randonneur im Stil der von Rene Herse und Alex Singer

Seit einiger Zeit war in unserer Werkstatt ein Randonneur am entstehen. Im Auftrag eines Kunden haben wir ein Fahrrad im Stile der französischen Rahmenbauer aus der Mitte des letzten Jahrhundert's gebaut. Das Ziel war, ein fahrbares, in der Optik den Velo's von Alex Singer und Renè Herse nachempfundenes Traumstück zu bauen. Der Besitzer beabsichtigt, das Velo  im Alltag oder auch auf Touren zu gebrauchen. Die Komponenten hat er die meisten über das Internet als New Old Stock oder in kaum gebrauchten Zustand zusammengesucht und mit Teilen aus meinem Lager ergänzt (Ja, ich habe doch tatsächlich noch ungebrauchte 650B Felgen  und TA Ritzel aus den 80'iger Jahren an Lager).

Als Rohrsatz wurde ein 531 von Reynolds gewählt. Auch von diesem habe ich noch ca 60 Sätze Originalverpackt aus den 70'iger Jahren an Lager, gekauft von Fredy Rüegg.